Blog




Umfrage für das Jahr 2020


19.11.2019 - 10:28

Das Jahr 2019 ist schon sehr bald Geschichte und ich fragte mich schon des Öfteren wie ich Wheel-Life für Dich noch besser gestalten könnte. Daher würde es mich freuen, wenn Du Dir kurz die Zeit nehmen würdest um diese Umfrage zubeantworten:

Was würdest du 2020 neben meinen Geschichten gerne auf Wheel-Life sehen?:

Welches Thema interessiert dich am meisten?

Ich bedanke mich für deine Teilnahme und wünsche Dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2020! Ausserdem bedanke ich mich herzlichst für deine Treue als Zuschauer oder Podcast Hörer, möge das Jahr 2020 ein sehr geiles und erfolgreiches Jahr für uns alle werden.

- Dein Phil



Nutze die Kraft der Schmerzen


10.11.2019 - 20:12

Am Freitag der 15. November um 16:00 Uhr ist es Soweit, denn dann erscheint die neuste und allerletzte Folge in Video Form mit dem Titel "Nutze die Kraft der Schmerzen" auf meinem Youtube Kanal. Bitte unbedingt weiter lesen!

Einleitung: 

Ich weiss hierbei handelt es sich erneut um eine Geschichte aus dem Krankenhaus und Du denkst Dir nun höchstwahrscheinlich «Nicht schon wieder eine Krankenhaus-Geschichte …» allerdings beinhaltet diese wie auch bereits die anderen Geschichten einen sehr wertvollen Kern, welchen ich Dir ebenfalls gerne mit auf den Weg geben möchte.

Das ist die kurze Einleitung meiner letzten Folge "Nutze die Kraft der Schmerzen", in der es darum geht, wie Du deine schmerzen in pure Kraft umwandeln und damit deine Ziele erreichen kannst. Mich würde es sehr freuen, wenn Du nöchsten Freitag um 16:00 Uhr auf einschalten würdest. 

Wie die allerletzte Folge? Ja, Du hast richtig gelesen, denn dieses Jahr ist bald schon vorrüber ... Für das kommende Jahr sind neue Geschichten sowie auch neuer Content  und mehr abwechslung für Wheel-Life geplant. Mich würde es mal Interessieren auf worauf Du persönlich richtig Bock hättest mal auf meinem Kanal abgesehen von den Geschichten zu sehen?

 


Jetzt Kostenlos abonnieren! ►

 



Du hast es in der Hand


08.11.2019 - 06:30

Am Freitag der 27. September um 16:00 Uhr ist es Soweit, denn dann erscheint die neuste Folge in Video Form mit dem Titel "Du hast es in der Hand" auf meinem Youtube Kanal.

Kennst Du das? Dein Herz wünscht sich, dass es gerne einer bestimmten Tätigkeit nachgehen würde, Dein Kopf hingegen redet sich ein, dass Du entweder zwei linke Hände  und es deshalb nicht hinbekommen würdest oder sowieso keine Zeit für so etwas hast und Du Dich besser auf die Dinge im Leben konzentrieren solltest, welche Wichtiger sind. Vertraue mir, wenn ich Dir sage, dass dies ein fataler Fehler ist, wenn du nicht auf dein Herz hörst … 

Die Folge wurde relativ Spontan eines Abends als Podcast aufgenommen, weil ich gerade mega Bock darauf hatte. Daher kann es sein, dass die heutige Geschichte mit dem ganzen drumherum (Aufgabe & Gequatsche) etwas Chaotisch und Ungeplant wirken kann. Möge Dir diese dennoch gefallen schenken und teile mir gerne deine Feedback dazu mit, was du davon hältst und ob ich sowas in der Art in Zukunft wieder einmal machen soll.


Jetzt Kostenlos abonnieren! ►

 



Neue Podcast Folge: Nutze die Kraft der Schmerzen


10.10.2019 - 13:34

Ich weiss hierbei handelt es sich erneut um eine Geschichte aus dem Krankenhaus und Du denkst Dir nun höchstwahrscheinlich «Nicht schon wieder eine Krankenhaus-Geschichte …» allerdings beinhaltet diese wie auch bereits die anderen Geschichten einen sehr wertvollen Kern, welchen ich Dir ebenfalls gerne mit auf den Weg geben möchte.

Das ist die kurze Einleitung meiner neusten Podcast Folge "Nutze die Kraft der Schmerzen", in der es darum geht, wie Du deine schmerzen in pure Kraft umwandeln und damit deine Ziele erreichen kannst. Mich würde es sehr freuen, wenn Du morgen um 16:00 Uhr auf Spotify und Co einschalten würdest. 

Die Folge in Video-Format wird voraussichtlich erst im November auf meinem Youtube-Kanal erscheinen.



Neue Podcast Folge: Du hast es in der Hand


19.09.2019 - 09:31

Kennst Du das? Dein Herz wünscht sich, dass es gerne einer bestimmten Tätigkeit nachgehen würde, Dein Kopf hingegen redet sich ein, dass Du entweder zwei linke Hände  und es deshalb nicht hinbekommen würdest oder sowieso keine Zeit für so etwas hast und Du Dich besser auf die Dinge im Leben konzentrieren solltest, welche Wichtiger sind. Vertraue mir, wenn ich Dir sage, dass dies ein fataler Fehler ist, wenn du nicht auf dein Herz hörst … 

Das ist die kurze Einleitung meiner neusten Podcast Folge "Du hast es in der Hand", in der es um meine Leidenschaft gehen wird und nun Neu zusätzlich auch mit einer kleinen Aufgabe für Dich, welche Dir helfen wird Deinem Herzenswunsch nachzugehen. Mich würde es sehr freuen, wenn Du morgen um 16:00 Uhr auf Spotify und Co einschalten und Du Dich an der Aufgabe beteiligen würdest. 

Die Folge in Video-Format wird voraussichtlich erst nächsten Freitag um 16 Uhr auf meinem Youtube-Kanal erscheinen.



Umfrage für das Video im September 2019


04.09.2019 - 21:11

Es freut mich sehr zu sehen, dass meine Videos gesehen und auch hin und wieder geteilt werden! Je mehr Leute diese Videos sehen umso besser, also teilt diese so Oft ihr könnt. 
Der Monat ist bald schon wieder rum, deshalb kommt hier eine neue Umfrage.
 
Video im September 2019:

Welches Thema interessiert dich am meisten?

 
Meine letzte Umfrage liegt nun schon wieder etwas zurück und genau aus diesem Grund, bist mal wieder Du das Mitglied meiner Community gefragt. Welches Thema würde Dich denn brennend interessieren oder würdest Du gerne im September Video auf meinem Kanal sehen? Sollte nichts für dich dabei sein, dann darfst Du mir auch gerne eine E-Mail mit deinem Wunschthema zukommen lassen: Community[AT]wheel-life.me
 
Danke für das Teilnehmen und Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
Dein Phil


Der Moment als ich Sterben wollte


16.08.2019 - 18:12

Hättest du jemals daran gedacht endgültig aufzugeben und dein Leben aus welchem Grund auch immer hinzuschmeissen? Ich selbst, hätte niemals daran gedacht, dass dieser eine Tag einmal kommen würde. Der Tag an dem ich ans Aufgeben dachte und ich am liebsten sterben wollte.

Wenn ich Dir heute, nur einen einzigen Tipp mit auf dem Weg geben darf, es ist sehr Wichtig, sich auch mal über solche Themen zu unterhalten und ich kann es nur jedem wärmstens ans Herz legen, mit einer Person Deines Vertrauens darüber zu sprechen. Solche Gespräche werden euch gegenseitig helfen und Ihr werdet euch danach beide gut und erleichtert fühlen.

Solltest du ernsthafte Suizidgedanken haben, dann spreche z.B. mit deinen Eltern darüber oder gehe zu einem Psychiater welcher dir weiterhelfen wird. Solltest du niemanden haben mit dem du über das sprechen kannst, dann kannst du das auch Anonym über das Telefon tun.

Weitere Hilfe findest du hier:

Schweiz:

Die Dargebotene Hand: 143

Projuventute (Für Kinder & Jugendliche): 147

Deutschland:

TelefonSeelsorge: 0800/111 0 111

TelefonSeelsorge: 0800/111 0 222

Österreich

TelefonSeelsorge: 142

Mehr dazu in meinem Video welches heute um 16 Uhr erscheint:


Jetzt Kostenlos abonnieren! ►

Teile dieses Video auch mit deinen Freunden, Familie oder Leuten, welche das unbedingt sehen müssen. 

-Dein Phil



Zurück im Alltag


04.08.2019 - 21:00

Mit einem erfrischenden Hallo melde ich mich aus der Sommerpause zurück und wünsche allen einen guten Start in den Alltag! Ich hoffe ihr habt den Sommer ebenso genossen wie ich und konntet ein paar Sonnenstrahlen erhaschen und dabei neue Energie tanken. Auch ich bin wieder im Alltag angekommen und habe soeben die neue Geschichte welche von der Community gewünscht worden ist, «Der Moment als ich Sterben wollte» aufgenommen und als Podcast bei Soundcloud, Apple Podcast und Spotify hochgeladen. Die Geschichte in Video-Form welche auf Youtube hochgeladen wird, wird sich leider noch um ca. 1-2 Wochen verzögern, weil ich da noch nicht alle Zeichnungen fertiggestellt hab. Daher bitte ich noch um etwas geduld.

Ich bedanke mich für euer verständnis!

Hier geht es zu den Podcasts: https://wheel-life.me/index.php#podcast

-Dein Phil



Sommerpause


10.07.2019 - 08:19

Aufgrund des Sommerurlaubes wird das nächste Video vermutlich erst nächsten Monat (im August) erscheinen. 

In der Community-Gruppe hab ich aktuell gerade eine Umfrage am Laufen und würde mich freuen, wenn du ebenfalls daran teilnehmen würdest. Falls du der Gruppe noch nicht beigetreten bist, kannst du dies hier gerne nachholen:
Jetzt Gruppe beitreten! ►

Ich wünsche allen welche ebenfalls ein paar Tage freihaben, einen wunderschönen Urlaub und wir sehen uns in alter Frische wieder!

-Dein Phil



Warum Aufgeben keine Option ist... 


29.06.2019 - 09:35

Vor 21 Jahren als ich noch ein kleiner Bub im Alter von 10 Jahren war, wollten wir mit der gesamten Familie nach Paris reisen und dort Disneyland besuchen. Allerdings kam es nie dazu, weil ich auf einmal sehr schwer krank wurde, leider erinnere ich mich nur noch sehr grob an das, was damals geschehen ist. Fakt ist, dass Disneyland für Menschen mit Behinderungen sowieso ein total schwachsinniger Quirle Franz ist und man besser an einem Ort wie Europa Park aufgehoben wäre. Dazu mehr in einer anderen Geschichte.

Ich erinnere mich nur noch daran, dass ich alles Mögliche erbrach, was ich so zu mir nahm. Danach ging alles sehr schnell und ich musste schnellstmöglich nach Zürich ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dort hiess es dann, dass meine beiden Nieren total beschädigt waren und ich sofort an die Dialyse müsste. Mit jedem Tag ging es mir schlechter und man wusste auch nicht, wie lange mein Körper das überhaupt noch mit machen würde. Dieser wog irgendwann nur noch um die 15 Kilo und war sehr schwach. Auch wenn man Körper mehr oder weniger ausser Gefecht war, versuchte ich stets Positiv und Stark zu bleiben, denn aufgeben war noch nie eine Option für mich.

Manchmal gibt es Situationen in deinem Leben, welche dich total aus den Fugen geraten lassen. Auch wenn es für dich schwer erscheint und du keinen Ausweg mehr siehst, versuche dennoch durchzuhalten und Positiv zu bleiben. Wenn du lange genug durchhältst, erhältst du vielleicht eine zweite Chance und wenn Du diese bekommst, nutze Sie und vergeude diese bloss niemals!

Mehr dazu in meinem Video welches morgen um 16 Uhr erscheint:


Jetzt Kostenlos abonnieren! ►

Teile dieses Video auch mit deinen Freunden, Familie oder Leuten, welche das unbedingt sehen müssen. 

-Dein Phil



Der Glaube an dich Selbst


29.06.2019 - 09:33


Kennst du das, wenn du Träume und Ziele hast, aber von irgendwelchen Leuten immer wieder gesagt bekommst, dass aus dir nichts wird oder, dass du dies oder jenes aus blödsinnigen Gründen auch immer niemals hinbekommen wirst.
 
Wenn ich eines aus meinem Leben gelernt habe, ist es eines der schlimmsten Dingen die man tun kann, an sich selbst zu zweifeln oder sich von anderen einschüchtern zu lassen.

Egal was andere über dich sagen oder denken, dass Wichtigste ist, dass du an dich selbst Glaubst und es für dich und nicht für andere tust. Trotzdem ist es eine Genugtuung, wenn du dann die Gesichter anderer Leute siehst, wenn du es dann trotzdem hinbekommen hat, auch wenn sie niemals an dich geglaubt haben. Denke immer daran: Du kannst alles erreichen, wenn du nur an dich Glaubst und dir die Zeit dazu nimmst.

Mehr dazu in meinem Video welches morgen um 16 Uhr erscheint:


Jetzt Kostenlos abonnieren! ►

Teile dieses Video auch mit deinen Freunden, Familie oder Leuten, welche das unbedingt sehen müssen. 

-Dein Phil